Ostereier Marmorieren – Für den Osterstrauch

Für unseren Ostertisch fehlt noch ein Strauß mit Kirschblüten und selbst gemachten Ostereiern. Wir wollten dieses Jahr keine Eier auspusten. Deswegen habe ich es mit meiner Tochter auf eine andere Art gemacht.

Wie wir zu dem Ergebnis gekommen sind, möchte ich Euch nun erzählen:

Ostereier selber machen Material

Wir brauchen dazu:

Vogelsand

1 Große hohe Schale für den Vogelsand

1 Hohe Schale für die Farbe, da die Eier getaucht werden, sollte die Schale recht hoch sein. Das Ei muss darin eintauchbar sein

Plastikeier

Verschlüsse für die Eier

Schaschlikspieße

mindestens 2 verschiedene Farben, wir haben die Farben von Marble Magic genommen

Eventuell etwas Malerkrepp, damit klebt man oben den Spieß ab, falls die Eiöffnung zu groß ist.

Vorbereiten Ostereier selber machen

Gebt den Sand in die große Hohe Schale und Wasser in die kleine Hohe Schale. Den Sand brauchen wir um die Eier darin aufzustellen.

Ostereier selber machen

Steckt den Schaschlikspieß in die Öffnung vom Ei. Wenn er nicht von alleine halten sollte, dann nehmt Ihr etwas Malerkrepp und wickelt es um den Spieß herum, dann hält es.

Farben mischen Marble Magic

Zuerst müsst Ihr die Farben gut schütteln. Danach gebt Ihr ca 5 – 6 Tropfen in den Behälter.

Farben mischen Marble Magic

Mit einem Spieß mischt Ihr die Farben in der Schale, wenn Ihr es wollt. Es können tolle Muster dabei entstehen.

Eier tauchen

Jetzt müsst Ihr oder Eure Kids das Ei auf den Spieß in die Schale langsam eintauchen und gleich wieder raus ziehen.

Farbe Marble Magic

Nehmt ein Stück Papier um die Rest – Farbe aus der Schale zu holen.

Papier marmorieren
Ostereier selber machen

Wenn das Ihr das Ei aus der Farbe genommen habt, dann steckt es umgedreht in den Sand. So wie Ihr auf dem Bild sehen könnt :-) Das ganze sollte einige Zeit trocknen. Mir wurde gesagt es sollten ca. 45 Minuten sein. Ich habe sie aber bis zum nächsten Tag trocknen lassen.

Ostereier aufhängen

Wenn die Eier getrocknet sind, dann macht Ihr den Verschluss rein. Ihr könnt als Bänder Geschenkbänder, Fäden, Garn oder was Euch so einfällt nehmen. Macht dann einen Knoten rein, damit Ihr das ganze aufhängen könnt.

Ostereier Mamorieren

Und schon könnt Ihr Euch einen tollen Osterstrauß machen :-) Ich habe Kirschzweige gekauft für meinen Osterstrauß. Ich habe leider keinen Garten wo ich Zweige hätte holen können. Es eignen sich noch viele andere Zweige :-) Sucht Euch was, was Ihr am schönsten findet :-) Die Kirschzweige blühen in ca. 2 – 3 Wochen und das ist ja genau passend für Ostern :-)

Kurz vor Oster zeige ich Euch wie unser Ostertisch aussieht. Aber eine Sache habe ich noch vergessen zu basteln. Was das ist, das erfahrt schon ganz bald :-)

Mein Fazit:

Das marmorieren der Eier geht kinderleicht, wie man sehen kann. Das Material ist auch nicht sehr teuer. Was am Anfang etwas schwer ist, ist die richtige Dosierung der Farben herraus zu finden. Ich habe es zum Schluß so gemacht, dass das ganze Wasser mit Farbe bedeckt ist. Ihr müsst nur etwas aufpassen das Ihr nicht zu viel Farbe an die Finger bekommt. Denn diese geht schwer wieder ab. Es kamen wundervolle einzigartige Ostereier zum dekorieren herraus und es hat eine Menge Spaß gemacht :-) Ich denke, wir werden bestimmt noch mehr mit der Farbe machen :-)

Ich habe Euch mal einen Link zu Amazon.de * rausgesucht. In dem Set sind Eier, Farbe und verschiedenes Zubehör mit bei:

Schaut bitte bei dem Angebot nach, ob auch die Aufhänger mit dabei sind. Wenn nicht, müsst Ihr diese noch einzeln kaufen. Oder Ihr schaut Euch mal bei Amazon um :-)

Ganz viel Spaß beim basteln und dekorieren :-)

Euer Anni

(* Link zu Amazon.de ist Affiliate Link)

Anni
Anni
Ich bin Anni, bin Mitte 30 und Mama einer tollen 5 Jahre alten Tochter. Meine Leidenschaften sind meine Tochter, basteln, spielen, toben, kreativ sein........ Ich liebe es mit meiner Tochter einkaufen zu gehen und Zeit zu verbringen. Wir zwei sind ein tolles Team und machen fast alles zusammen. Ich liebe gutes Essen, Natur, Musik, Gesellschaftsspiele, mit Freunden treffen, kuscheln mit Motte, sich austauschen.... Ich freue mich das Du da bist. Fühl Dich wohl ♥
http://www.quatsch-matsch.de

Hinterlasse eine Antwort